Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Seite 30 von 30 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30

Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Red Inkstroke am Sa Jul 05, 2014 1:11 pm

"Bitte beobachte ihn genau, Jarwen. Es scheint ihm zwar besser zu gehen aber..." Ink brach den Satz ab.
Sie wollte weder Jarwen noch Kris erschrecken.
avatar
Red Inkstroke
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 11.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Jarwen am So Jul 06, 2014 7:33 am

"Ja", Jarwen nickte und schaute stumm auf Kris. Sie hoffte für ihn und seine Genesung. "Wohin gehen wir?", fragte das Mädchen und nahm vorsichtig einen Schluck Wasser aus ihrem Wasserbeutel um den Kloß in ihrem Hals runterzuspülen.
avatar
Jarwen
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 01.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Red Inkstroke am Fr Jul 11, 2014 7:21 pm

"Ich versuche, einen sicheren Ort zu finden.", Ink zischte wieder etwas und das Ungolmännchen antwortete.
"Scheint in einiger Entfernung eine Lichtung zu geben, zu der wir gehen können. Sag mal, hat er Fieber?"
avatar
Red Inkstroke
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 11.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Jarwen am Mo Jul 14, 2014 7:17 am

Das Mädchen zuckte zusammen als Die spinnenfrau wieder zischte aberJarwen legte die Hand auf die Stirn des Kranken. "Ja er ist fiebrig aber ich denke es ist nicht so stark."
avatar
Jarwen
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 01.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Red Inkstroke am Sa Jul 19, 2014 5:36 am

"Gut", Ink nickte. "Ich werde mich noch weiter um ihn kümmern, sobald wir da sind."
Eine Zeitlang liefen sie schweigend durch die Wälder, als plötzlich das Ungolmännchen warnend zischte.
Ink stoppte abrupt. "Wölfe kommen! Halte euch fest!"
avatar
Red Inkstroke
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 11.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Jarwen am So Jul 20, 2014 7:37 pm

Jarwen wurde aus ihren Gedanken gerissen als Ink rief. Sie hielt sich wie befohlen fest ubd schaute angestrengt jedoch konnte sie noch keine wölfe sehen.
avatar
Jarwen
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 01.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Red Inkstroke am Fr Jul 25, 2014 7:13 am

Ink bereitete inzwischen einige Gifte vor. Sie überlegte fieberhaft. Mit Jarwen und Kris auf dem Rücken konnte sie keine großen Bewegungen machen, das mußte das Ungolmännchen erledigen. Sie zischte ihm etwas zu und bekam eine positive Antwort.

Ohne Vorwarnung erschienen die Wölfe auf der Bildfläche. Zehn Stück waren es, alles Graupelze, grobknochig, flink und aggressiv. Ihr Knurren und Geifern war überall. Ink runzelte besorgt die Stirn.

avatar
Red Inkstroke
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 11.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Jarwen am Do Jul 31, 2014 9:32 am

"Ink, was sollen wir tun?", Jarwen hielt sich weiter fest und hoffte nicht kämpfen zu müssen. Es waren zu viele Wölfe und sie hatten einen Verletzten dabei.
avatar
Jarwen
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 01.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Red Inkstroke am Mi Aug 06, 2014 6:06 am

"Halte Dich fest und kümmere Dich um Kris! Den Rest erledigen wir!"
Und als Nachsatz: "Erschrick nicht, wenn der Ungol kommt. Er kämpft auf unserer Seite."

Die Wölfe näherten sich langsam, immer wieder witternd und die Umgebung prüfend. Mittlerweile hatten sie einen Kreis um Ink und die anderen gebildet und bereiteten sich auf den Angriff vor. Spannung lag in der Luft.
Nur ein sehr gutes Auge hätte die kurzen Bewegungen der Äste rechts neben Ink bemerkt. Sie stampfte nochmal wütend auf, um davon abzulenken.
avatar
Red Inkstroke
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 11.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Jarwen am So Sep 21, 2014 9:54 am

Jarwen hielt sich und Kris an Ink fest. Sie hörte auf Ink und bleib ruhig obwohl sie sich gern verteidigt hätte.
avatar
Jarwen
Knappe
Knappe

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 01.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine schwierige Reise und eine komplizierte Suche

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 30 von 30 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten